Seite 36 – Abschied von der „Hansa“

Abb. 52
Abb. 52

So leb denn Wohl, du stolzer Kreuzer „Hansa“.

Die schwersten Zeiten haben wir durchgemacht, du wirst noch manche Reise nach uns machen.
Bei Sturm und Wind, bei Tag und bei der Nacht.

Drei Hurras den zurückbleibenden Kameraden. Obiges ist der letzte „Sang“ und Gruß, welchen wir, die abgelöste Besatzung (Reservisten) unsern über alles liebenden Schiff, welches uns über drei Jahre hindurch eine Heimat war, entgegen brachten.
Hat man doch manch schöne Stunde, aber auch manche der Verzweiflung nahe, darauf verlebt.

Sind wir doch auf dem Rücken unserer „Hansa“ durch fast alle Weltmeere hindurch und haben in 5 Erdteilen Land und Leute kennen gelernt.

Auch waren wir dreimal dem Verderben nahe.


< Seite 35 / Seite 37 >