Seite 20 – Bestrafungsrituale der Malaien

Abb. 28
Abb. 28

Unser Bild zeigt uns einen Gebrauch der Malaienstämme, sobald einer der Stammesgenossen was verbrochen hat, dann wird er vom Häuptling abgeurteilt.

Da nun vielfache Fehde und Bekämpfung unter den Stämmen stattfindet, kommt oft Verrat durch Stammesangehörige vor, selbige werden dann an den Armen, auch an den Füßen aufgehangen und haben einen qualvollen Tod.

Abb. 29
Abb. 29

Als wir auf der Südseereise auch die Insel Java anliefen und dort mehrfach an Land gingen, besuchten wir die großen Sommer-Kasernenanlagen der Fremdenlegion.

Unser Bild zeigt uns dessen Äusseres mit der Waterloosäule.
Die Legionäre freuten sich auch einmal mit uns in engeren Verkehr treten zu können und waren uns sehr zuvorkommend, es waren ja auch viele Deutsche hier in der Holländischen Fremdenlegion.
Für uns aber blieb der Tag in guter Erinnerung.


< Seite 19 / Seite 21 >